De.AmazingHope.net (Auf der Startseite) De.AmazingHope.net

Sodom und Gomorrha - Flavius Josephus, Jüdische Krieg

Biblische Archäologie

176_flavius_josephus.jpg

Sodom und Gomorrha - Flavius Josephus, Jüdische Krieg

Hinzugefügt: 13.10.2010
Aufrufe: 197828x
Themen: Biblische Archäologie
PrintTisk
176_flavius_josephus.jpg177_2_sodom_and-gomorrah.jpg178_4016121560_5264789038.jpg179_14_sodom_and-gomorrah.jpg180_15_sodom_and-gomorrah.jpg235_sodoma_gomora_budova3.jpg236_sodoma_gomora_budova.jpg237_sodoma_gomora_budova2.jpg238_ash.jpg239_sodoma_a_gomora_sira.jpg

Wer Flavius Josephus war?

Iosephus oder Josephus wurde um das Jahr 37/38 in Jerusalem geboren, starb um das Jahr 100 in Rom. Der ursprüngliche Name Joseph Ben Matitjahu. Er war ein Gelehrter und Historiker, der ein sehr wichtiger Hinweis geschrieben hat über die ersten jüdischen Krieg, der in den Jahren 1966-1970 war. Der neue Name Flavius übernahm den Namen der Familie von dem römischen Kaiser Vespasian.

Im Jahr 1966 Judas der Galiläer besetzten Festung Antonia und Joseph ist der Kämpfer für die Unabhängigkeit. Er war nach Galiläa geschickt, um ihre Kräfte stärken und den Kampf vorzubereiten. Schließlich ist in den befestigten Jotapatě, die von den Römern erobert wurde. Joseph wurde von den Römern erobert. Militärische Führer Vespasiano Joseph vorhergesagt Kaiser werden deshalb am Leben geblieben. Seine Vorhersage hat nach Neros Tod durch Selbstmord erfüllt. Joseph blieb in der römischen Lagers als Geisel und wurde in Jerusalem am Anfang unter dem Kommando von Titus, der Sohn Vespasian wurde. Jerusalem wurde von der 70. Joseph erobert wurde nach Rom, wo er seine Freiheit gegeben wurde und zugeteilten Renten übernommen. Er blieb auf der Kaiser auf seine Kosten. Und Joseph nahm den Namen aus dem generischen Namen Flavius Vespasian Kaiser. Seit dieser Zeit in der lateinischen Welt, wie Flavius Iosephus bekannt. Trotzdem, dass Joseph den Rest seines Lebens in Rom lebte, treu geblieben seiner jüdischen Herkunft und widmet sich schriftlich Werke, die den jüdischen Glauben und Tradition verteidigt.

Josephus beschreibt in seiner Arbeit um das Tote Meer und die Stadt in der Asche verloren

(Jüdische Krieg, das vierte Buch, ein Auszug aus dem achten Kapitel)

Die Länge des Sees ist Fünfhundertundsechsundachtzig Etappen und erstreckt sich bis in die arabische Pflug und breit ist die hundertfünfzig Stufen. Benachbarte Land von Sodom es einst blühenden Land mit Getreide und Reichtum in den Städten, aber jetzt sind alle ausgetrocknet. Sie sagen, dass der Blitz für die Schlechtigkeit der Menschen verbrannt wurde. Die Spuren der göttlichen Feuers ist noch nicht kennen und kann die Schatten der fünf Städte, sowie Asche, die wiederum auch die Früchte der Pflanzen, die zwar mit der gleichen Farbe wie die essbaren Früchte sehen, aber wenn die Hände nehmen Sie wird in den Rauch und Asche fallen.

Josephus beschreibt die Stadt, ihre Leben war bekannt

Josephus beschreibt klar, dass mit dem Toten Meer, Sodom Nachbarland. Er schreibt über die fünf Städte, in denen sie vertraut sind mit Spuren von Gottes Feuer, Spuren von Asche.

Zum Zeitpunkt des Josephus, den Städten lebte er in rund 2000 Jahre alt. Überlebt hat in seiner Zeit, so dass sie eindeutig zu beschreiben.

Alle fünf Städte, die Josephus beschreibt, wurde auch heute noch. Alle diese Städte sind weißlich Asche und Schwefel Kugeln mit Millionen übersät. Zusätzlich zu diesen fünf Standorten gefunden Städte, keine Asche und Schwefel nicht. Analysiert wurde, ist es eine Korrektur von Asche und Schwefel Kugeln. Schwefel Kugeln Ergebnisse von 90-98% Reinheit des Schwefels Staub. In der Natur als reine Schwefelpulver taucht nirgends auf der Welt. In der Natur gibt es einen kristallinen Schwefel, die von hoher Qualität ist. Dust Schwefel, aber es hat eine maximale Reinheit von 40-60% auf dem Lande. Gefunden insgesamt Schwefel ist einzigartig, Wissenschaftler nicht in der Lage, seine Herkunft zu erklären. Wir haben das Gebäude, Mauern, Ziguraty, Sphinx gefunden. Alle diese Gebäude sind mit weißlichen Asche Schwefel Kugeln übersät. Diese Seiten wurden Proben aus geschmolzenem Eisen und Gold entdeckt.

Städte und bis heute erhalten, über 3960 Jahre, um die Wahrhaftigkeit der biblischen Geschichte bezeugen. Sodom und Gomorra und drei anderen Städten waren in der Tat durch Schwefel für ihre Perversion zerstört!


In Verbindung stehende Artikel aus der Kategorie - Biblische Archäologie

Die Entdeckung des biblischen Städte Sodom und Gomorrha

43_15_sodom_and-gomorrah.jpg Sodom und Gomorrha, biblische Städte durch Schwefel zerstört.Jeder kennt sicherlich das Sprichwort Sodom Gomorra, wenn es um etwas sehr beschämend. Woher dieser Spruch stammt, entstand durch Zufall oder haben ein solides ...
Hinzugefügt: 20.09.2010
Aufrufe: 427993x

Opferaltar von Noahs Familie

23_noah.jpg In der Nähe des Dorfes war Erzap Altar von Noahs Familie gefunden. Der Altar wurde von Noahs Familie nach der Sintflut gebaut, die zu Gott geopfert wurde.Genesis 8.20 - als Noah ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 139297x

Entdeckt Nieten und versteinertes Holz - Noah's Ark

44_nyt_1.jpg Am 16. September 1987 wurden die als Artefakte identifiziert wurden (on-board Holzbalken analysiert). Galbraith Laboratory in Tennessee Knowville in diesen Proben getestet. Ergebnis der Analyse zeigte, dass die Probe von außen ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 154768x

Exodus - Nuweiba

142_beach.jpg Nuweiba (arab. نويبع) ist eine Küstenstadt im östlichen Teil der Halbinsel Sinai. Gelegen an der Küste des Golfs von Aqaba.Nuweiba ist ein Akronym für Nuwayba'al Muzayyinah in Arabisch und bedeutet "Open ...
Hinzugefügt: 29.09.2010
Aufrufe: 150348x

Festmachen und Schleppen Anhänger Steine - Noah's Ark

11_anchors_stone.jpg Wenn Sie die Website der Arche Noah im Sommer 1977 zu besuchen, fand Ron Wyatt seine Söhne mehrere massive alten Steine. Diese Steine durchbohrt sind, ist es der Anker Steine. Stones ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 153593x

De.AmazingHope.net - Sodom und Gomorrha - Flavius Josephus, Jüdische Krieg