De.AmazingHope.net (Auf der Startseite) De.AmazingHope.net

Exodus - Rotes Meer überqueren

Biblische Archäologie

98_saudi_chariot_wheel.jpg

Exodus - Rotes Meer überqueren

Hinzugefügt: 16.09.2010
Aufrufe: 245548x
Themen: Biblische Archäologie
PrintTisk
97_wheel1.jpg98_saudi_chariot_wheel.jpg99_pdvd_040-300x225.jpg100_pillar.jpg101_wpeb6.jpg102_beach.jpg113_exnuweibabridge.jpg114_exodus_kolo.jpg115_exodus_wheel.jpg116_femur.jpg123_model_more_exodus.jpg118_haas1.jpg119_hora-sinaj-mapa1.jpg120_chariot_wheel_covered_with_coral.jpg121_chariotw2.jpg122_mapa_exodu.jpg124_naprava_kola_exodus.jpg125_nuweiba-pillar_exodus.jpg126_prechod_rudeho_more_kola.jpg127_redsea6.jpg128_sinai-map.jpg129_wheel_exodus_2.jpg130_wheels.jpg

Exodus - Biblische Überquerung des Roten Meeres Israel Menschen.

In der Bibel das Buch Exodus, finden wir eine der spannendsten Geschichten. Diese Geschichte erzählt von den Irrfahrten der Israeliten aus Ägypten ins Gelobte Land. Auf dieser langen Reise mit Gott seine Macht übertragen Israeliten durch das Rote Meer.

Nach langen Jahren, kartiert diese biblische Tatsache, dem Golf von Suez, wo Taucher vergeblich nach vielen Jahren, bleibt ein riesiges Heer des Pharao.

Die Bibel sagt, dass, wenn die Israelis an das Rote Meer gereist waren bereits aus Ägypten. Wenn es den Golf von Suez durchquert, ist es immer noch in Ägypten im Roten Meer gefunden Kreuzung. Wenn Sie sagen, schon aus Ägypten in einer Weise sie einen Golf von Aqaba werden könnten.

Eine sorgfältige Untersuchung der biblischen und historischen Aufzeichnungen des Exodus werden Sie in die weite Bucht Nuweiba Akabského Strand führen.

Im Golf von Aqaba ist nur ein Ort, der so groß ist, es könne zwei bis drei Millionen Menschen versammeln wird. Dieser Platz ist bereits Nuweiba Strand erwähnt. Dieser Strand ist so groß, daß sie gut sichtbar auf Satellitenbildern.

Dieser Strand erstreckt sich entlang der Böschung aufgeworfen, oder Unterwasser-Barriere, die auf dem gegenüberliegenden Ufer in Saudi-Arabien führt. Dieser Damm ist 1-2 km breit. Auf beiden Seiten der Unterwasser-Damm, sinkt das Meer abrupt bis zu einer Tiefe von einer Meile. Das U-Boot-Deich Pisten nur sechs Grad. Dieser Platz ist der perfekte Ort, wo das Meer bequem mit dem Volk Israel, überschritten werden könnte.

Im Jahr 1978 gab er Ron Wyatt und seine Söhne auf der Sinai-Küste. Ron, nach sorgfältigem Studium der Bibel und historische Texte geglaubt, dass Israel ist, wo das Rote Meer überquerten während der Flucht aus Ägypten.

Am Strand von Nuweiba, fand Ron eine phönizische Stil Spalte der Sand, wie die Säulen, die in Israel befinden. Die Säule wurde neu errichtet in der Nähe der Straße und auf dem Display ist es bis heute. Im Jahr 1984 fand Ron der gleichen Spalte auf dem gegenüberliegenden Ufer in Saudi-Arabien. Gefunden eingraviert, die waren noch lesbar. Mizraim, Tod, Hedom, Jahwe, Pharao, Solomon. Ron unter diesen Tatsachen, die Auffassung, dass diese Säulen des Königs Salomo eine Reihe von wunderbaren Überquerung des Roten Meeres die Israeliten errichtet.

Wenn Ron zeigte diese Säule der saudischen Behörden, wurde sofort entfernt und an seine Stelle trat Flagge platziert. Saudi-Arabien ist eine sehr geschlossene Welt des Landes. Alle Ergebnisse in Bezug auf Biblical Archaeology von Ron Wyatt offenbart der Welt in Saudi-Arabien, sind streng geheimen.

Tauchgänge wurden auf dem Meeresgrund, wo es angeblich der Kreuzung am Roten Meer die Israeliten gemacht wurde. Auf dem sandigen Meeresgrund hat viele Korallen von seltsamen Formen, erinnern an das Rad gefunden. Detaillierte Erforschung dieser Korallen haben gezeigt, dass ein Rad Flachwagen. Es ist auch zu finden große Mengen von Mensch und Pferd Knochen.

Auf der gegenüberliegenden Küste von Saudi-Arabien Nuweiba Strand gefunden zu viel Schutt.

Die meisten spektakuläre Entdeckung auf dem Meeresgrund, die Ron gefunden wurden drei von vier vergoldeten Speichenrädern. Muss eine Runde, dass in dem Auto war Prominenten. Vergoldete Räder für Wagen waren Priester oder Pharao. Wer im Besitz dieser Räder auf Ihr Auto schon wissen, aber wir können auch Runde des Pharao Ramasese II. Korallen können nicht wachsen auf Gold blieb also eine runde Form mit einer Goldoberfläche wird beibehalten. Holz im Inneren des Gold-Beschichtung war morsch, so dass die Räder sind zu schwach, um zu ziehen. Ron beschlossen, die Räder auf dem Meeresgrund zu halten.

Site des Pharaos Armee beschrieb den Trümmern nach Ron Wyatt besuchte viele Taucher aus zahlreichen Ländern, die diese Ergebnisse bestätigt haben. Im Jahr 2000 machte Dr. Lennart Möller karolingischen Universität von Stockholm, eine Menge von Tauchgängen in diesem Bereich und bestätigt diese Feststellungen Ronov. Ausgestellt auf dieses Video und Buch. Derzeit Teilnahme an den bevorstehenden Film "The Conspiracy Exodus.

Alle diese Tatsachen bestätigen, dass der Meeresboden im Golf von Aqaba ist wirklich die Überreste der großen Armee Pharaoh's entfernt.

Israelis ging nach Überwindung des Roten Meeres auf den Berg Sinai, wo Moses die Zehn Gebote erhielt der Gebote Gottes. Bestätigen Sie den Speicherort Exodus, ist es jetzt klar, dass Mount Sinai nicht auf der Sinai-Halbinsel. Muss in Saudi-Arabien, wo er wirklich Recht Mount Sinai gefunden. Diese Entdeckung und viele andere werden Sie im nächsten Artikel zu helfen.

Zurzeit eine umfassende Film, Der Exodus Verschwörung, die bald in den Kinos sein wird. Die Welt wird durch wissenschaftliche Methoden aufgedeckt werden, viele Fakten und Beweise, dass der Exodus - die Israeliten das Rote Meer überqueren wirklich passiert ist wie in der Bibel geschrieben. Diejenigen, dass die Bibel das inspirierte Wort unseres Schöpfers Zweifel, werden aufgefordert, diese Funde zu verwenden, um über seine Fehler zu überzeugen.


In Verbindung stehende Artikel aus der Kategorie - Biblische Archäologie

Opferaltar von Noahs Familie

23_noah.jpg In der Nähe des Dorfes war Erzap Altar von Noahs Familie gefunden. Der Altar wurde von Noahs Familie nach der Sintflut gebaut, die zu Gott geopfert wurde.Genesis 8.20 - als Noah ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 121832x

Rechts den Berg Sinai - Jebel el Lawz war in Arabien gefunden

306_sinai.jpg Nach dem, was Ron Wyatt die Stelle der Israeliten durch das Rote Meer in Aqaba Gulf entdeckt wird jetzt klar, dass Berg Sinai nicht auf der Sinai-Halbinsel, wie er Kartographen stellen. ...
Hinzugefügt: 10.01.2011
Aufrufe: 211716x

Exodus - als Artefakte konnte für 3.500 Jahre überleben?

112_exodus_kolo.jpg Wie ist es möglich, dass Artefakte konnte das Meer für 3.500 Jahre bis heute zu halten?Was ist ein Korallenriff ist und wo sie auftritt?Coral ist ein Zeichen für einige marine Nesseltiere. ...
Hinzugefügt: 27.09.2010
Aufrufe: 108099x

Die Entdeckung des biblischen Städte Sodom und Gomorrha

43_15_sodom_and-gomorrah.jpg Sodom und Gomorrha, biblische Städte durch Schwefel zerstört.Jeder kennt sicherlich das Sprichwort Sodom Gomorra, wenn es um etwas sehr beschämend. Woher dieser Spruch stammt, entstand durch Zufall oder haben ein solides ...
Hinzugefügt: 20.09.2010
Aufrufe: 374938x

Festmachen und Schleppen Anhänger Steine - Noah's Ark

11_anchors_stone.jpg Wenn Sie die Website der Arche Noah im Sommer 1977 zu besuchen, fand Ron Wyatt seine Söhne mehrere massive alten Steine. Diese Steine durchbohrt sind, ist es der Anker Steine. Stones ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 135567x

De.AmazingHope.net - Exodus - Rotes Meer überqueren