De.AmazingHope.net (Auf der Startseite) De.AmazingHope.net

Die Entdeckung des biblischen Städte Sodom und Gomorrha

Biblische Archäologie

43_15_sodom_and-gomorrah.jpg

Die Entdeckung des biblischen Städte Sodom und Gomorrha

Hinzugefügt: 20.09.2010
Aufrufe: 402812x
Themen: Biblische Archäologie
PrintTisk
29_1_sodom_and-gomorrah.jpg30_2_sodom_and-gomorrah.jpg31_3_sodom_and-gomorrah.jpg32_4_sodom_and-gomorrah.jpg33_5_sodom_and-gomorrah.jpg34_6_sodom_and-gomorrah.jpg35_7_sodom_and-gomorrah.jpg36_8_sodom_and-gomorrah.jpg37_9_sodom_and-gomorrah.jpg38_10_sodom_and-gomorrah.jpg39_11_sodom_and-gomorrah.jpg40_12_sodom_and-gomorrah.jpg41_13_sodom_and-gomorrah.jpg42_14_sodom_and-gomorrah.jpg43_15_sodom_and-gomorrah.jpg240_analysis.jpg245_sodoma_a_gomora_sira.jpg242_sodoma_gomora_budova3.jpg243_sodoma_gomora_budova.jpg244_sodoma_gomora_budova2.jpg

Sodom und Gomorrha, biblische Städte durch Schwefel zerstört.

Jeder kennt sicherlich das Sprichwort Sodom Gomorra, wenn es um etwas sehr beschämend. Woher dieser Spruch stammt, entstand durch Zufall oder haben ein solides Fundament? Dieser Ausdruck kann nicht dazu führen, kommt es aber aus dem Buch, das man die Bibel ist.

Sodom und Gomorra und drei anderen Städten ADMA, Zoar, Cebojim wurde durch die Bibel Gottes Kraft für ihre Perversion zerstört. Diese Stadt wurde als Warnung an künftige Generationen zerstört. Alle diese bösen Städte wurden von der Bibel als zerstört Schwefel, vollständig in Asche verwandelt.

Am Ende der Geschichte der Welt, wurde entdeckt, dass die Stadt zerstört wurde durch Schwefel, wie es in der Bibel geschrieben. Alle fünf dieser Städte waren in der Nähe des Toten Meeres. Entdeckungen sind wirklich erstaunlich. Eindeutig auf die Echtheit der biblischen Geschichte, die die unbegrenzte Macht Gottes Punkte. Gott diese Stadt für uns auf dem Laufenden halten, wie eine Warnung an die heutige perverse Gesellschaft. Das gleiche Schicksal ereilte, dass Sodom und Gomorra dieser Welt erwartet.

Finding dieser Städte können wir klären, die biblische Geschichte von Sodom und Gomorrha, und bestätigen Sie die Echtheit. Die Geschichte der Städte durch Schwefel zerstört ist nicht nur ein Mythos, sondern eine Tatsache.

Seit Jahren hat das Gebäude gefunden wurden, als Schöpfungen der Natur angesehen. Trotz der Tatsache, dass diese Stätten in der Nähe von Straßen sind, zivilisierten Orten. Zum Beispiel ist Gomorrah unterhalb der Festung von Masada, die auf einem Felsmassiv befindet. Von dieser Festung, ist ein faszinierender Blick auf die ganze Gomorrah, ihrer Gebäude und Straßen. Trotz eines menschenwürdigen insgesamt Verfügbarkeit dieser Städte, die sie unbemerkt bleiben würden. Sodom ist ein Berg von Sodom, das so nach den vielen Tausenden von Jahren bis heute benannt ist.

Gibt es Hinweise darauf, dass die Standorte sind in der Tat die Überreste der biblischen Städte gefunden?

Across the site, sind Gebäude weißliche Asche und ist mit buchstäblich Millionen von Schwefel Kugeln übersät. Außerhalb dieser Standorte, die keinen Schwefel und Asche Kugeln gefunden wurden. Analysiert wurde, ist es ein Patch von Asche und Schwefel Kugeln. Schwefel Kugeln gefunden enthalten 90-95% Schwefel. Die Natur ist so reinem Schwefel in einer Menge nicht überall in der Welt erscheinen.

Wurden in Gebäuden, Mauern, Ziguraty, Sphinx. Alle diese Gebäude sind völlig aus der Asche durchbohrt große Mengen an Schwefel Kugeln. In diesen Orten wurden Knochen aus der Asche gefunden, entdeckt wurden Proben aus geschmolzenem Eisen und Gold.

Wer die verlorene Stadt entdeckt?

Ron Wyatt übergeben dem Toten Meer für zwölf Jahre, bis 1989, auf einer dieser Reisen nahm er den weißen Stellen der Sonderformen entlang des Toten Meeres. Diese Dienste haben ihn an die Stadtmauer und Häuser erinnert. Sie erinnerten ihn an Gebäuden, die von Menschenhand geschaffen worden war.

Ron ging in die verlorene Stadt mit Kollegen und erkunden diese Feststellungen. Er reichte eine klare Aussage, dass dies eine biblische Stadt ist. Im Laufe der Jahre, besucht die Website viele Menschen aus der ganzen Welt. Wiederholt wurde analysiert Schwefel und Asche Bälle. Es war eine Menge der verarbeiteten Materialien, Videos, Websites und Bücher.

Die Tschechische Republik, besucht die Seite, brachte Mr. Milan Latka, der Schwefel Ball und hatte eine detaillierte Analyse im Labor zu tun. Verified für das tschechische Volk, dass diese Seiten wirklich existieren, und die Ergebnisse sind wahr. Sie können sehen, alles auf dem Web http://www.ban.cz

Wie ist es möglich, dass die Stadt bis zum heutigen Tag überlebt hat?

Gesicht der Stadt erhalten sind aufgrund der geringen Niederschläge in diesem Bereich. In diesem Bereich sind minimal Niederschlag (5 cm / Jahr). Die intermittierende regen machte die Oberfläche von Gebäuden aus der Asche eine harte Oberfläche, mit der Folge, dass die Stadt bis heute bewahrt. Wann möchten Regenfälle in diesen Orten mehr werden, wurde die Stadt völlig zerstört, aufgelöst durch regen. Bei der Kollision minderjährig war, wäre seine Kruste auf der Oberfläche von Gebäuden und schuf die Stadt durch Wind zerstört werden.

Flavius Josephus Zeugnis jüdischen Krieg.

Flavius Josephus (37-100 n. Chr. lebte rund) - in seinem Buch "Der jüdische Krieg, das vierte Buch in der achten Kapitel beschreibt den Bereich von Asphalt (Dead) Lake, wo sie entstehen auf der Oberfläche des Asphalts Klumpen. Beschreibt die Länge des Sees, der den arabischen Zoar erstreckt. Er spricht über die fünf zerstörte Städte und Asche, die er dort sah. In Zeiten von Flavia Orten wurden Städte eindeutig bekannt ruiniert.

Die Bibel ist ein Buch von unserem Schöpfer! Inspiriert

Durch diese archäologische Funde können wir bestätigen, dass die Bibel ein Buch Märchen ist, sondern wirklich ein Buch, in dem es um historische Tatsachen handelt. Die Bibel ist ein Buch von unserem Schöpfer inspiriert.


In Verbindung stehende Artikel aus der Kategorie - Biblische Archäologie

Rechts den Berg Sinai - Jebel el Lawz war in Arabien gefunden

306_sinai.jpg Nach dem, was Ron Wyatt die Stelle der Israeliten durch das Rote Meer in Aqaba Gulf entdeckt wird jetzt klar, dass Berg Sinai nicht auf der Sinai-Halbinsel, wie er Kartographen stellen. ...
Hinzugefügt: 10.01.2011
Aufrufe: 227856x

Exodus - Bibel erwähnt Pihahiroth und Baalzephon

169_pichirot_tarabeen.jpg PiHahiroth und BaalZephonNuweiba ist ein Akronym für Nuwayba'al Muzayyinah in arabischer Sprache, die "Open Water Moses bedeutet. Sie können in der Galerie auf der Karte, die den vollständigen Namen zeigt dieser ...
Hinzugefügt: 08.10.2010
Aufrufe: 168102x

Festmachen und Schleppen Anhänger Steine - Noah's Ark

11_anchors_stone.jpg Wenn Sie die Website der Arche Noah im Sommer 1977 zu besuchen, fand Ron Wyatt seine Söhne mehrere massive alten Steine. Diese Steine durchbohrt sind, ist es der Anker Steine. Stones ...
Hinzugefügt: 22.07.2010
Aufrufe: 144650x

Exodus - als Artefakte konnte für 3.500 Jahre überleben?

112_exodus_kolo.jpg Wie ist es möglich, dass Artefakte konnte das Meer für 3.500 Jahre bis heute zu halten?Was ist ein Korallenriff ist und wo sie auftritt?Coral ist ein Zeichen für einige marine Nesseltiere. ...
Hinzugefügt: 27.09.2010
Aufrufe: 115848x

Sodom und Gomorrha - Flavius Josephus, Jüdische Krieg

176_flavius_josephus.jpg Wer Flavius Josephus war?Iosephus oder Josephus wurde um das Jahr 37/38 in Jerusalem geboren, starb um das Jahr 100 in Rom. Der ursprüngliche Name Joseph Ben Matitjahu. Er war ein Gelehrter ...
Hinzugefügt: 13.10.2010
Aufrufe: 186287x

De.AmazingHope.net - Die Entdeckung des biblischen Städte Sodom und Gomorrha