De.AmazingHope.net (Auf der Startseite) De.AmazingHope.net

Der Tod ist etwas, nach dem Tod?

Was ist Tod?

72_co_je_po_smrti.jpg

Der Tod ist etwas, nach dem Tod?

Hinzugefügt: 12.08.2010
Aufrufe: 114717x
Themen: Was ist Tod?
PrintTisk

Was ist Tod?

Zunächst teilte das Volk in zwei Teile - Körper und Seele des Philosophen Platon. Er sagte, der Körper ist sterblich und unsterbliche Seele. Das haben die Idee des Christentums angenommen, und stellte sie als eine allgemeine. Bis ins letzte Jahrhundert, haben Experten festgestellt, dass die Bibel die Bibel nicht eine unsterbliche Seele zu sprechen.

Genesis 2.7 - Und Gott der Herr machte den Menschen Staub der Erde und blies in seine Nase den Odem des Lebens. So ward der Mensch ein lebendiges Wesen.

Body + = Atem Gottes, der Mensch oder die Seele. Mensch wurde eine lebendige Seele, sondern es! Die Seele ist nicht etwas, was wir besitzen, aber was wir haben. Satan ist ein Meister der Lügen und bereits die ersten Menschen im Paradies liegen, dass sie unsterblich sind.

Was ist los mit dem Mann nach dem Tod?

Kohelet 9,5-6 - Lebenden wissen, daß sie sterben müssen, die Toten aber wissen nichts. Keine Vergeltung ist nicht erhalten, selbst die bloße Erinnerung an sie umkamen. Als ihre Liebe und ihren Hass, ist alles, die Leidenschaft verschwunden. Nie wieder wird keinen Anteil an allem, was unter der Sonne geschieht, haben.

Prediger 12.7 - Vor der Staub Rückkehr in das Land, wo verwendet, und der Geist kehrt zu Gott, der ihn gegeben.

Nach dem Tod ist eigentlich ein Mann auseinander und fallen in völlige Bewusstlosigkeit. Obwohl kein Teil des Menschen nicht überleben wird, nicht mit ihm auch in Kontakt zu treten. Der Tod ist bis zu dem Punkt, wo niemand auf etwas zurück, darüber gehen kann. Die Erfahrung des sogenannten Hirntodes werden erzielt, wenn das Gehirn noch funktioniert.

Artikel Warum gibt es das Böse, lesen wir, dass Satan und seine gefallenen Engel beherrschen unsere Welt. Im Jahre 1848 begann in Hydesville zunehmend über sogenannte Spiritismus kommunizieren verstorben ist. Es ist ein Geheimnis klopfen, was Geister, die Materialisierung des geliebten Menschen. Die Bibel spricht über die Geschichte von Saul. Gott antwortete Saul, und deshalb ging für den anderen Gespenstern - satanisch.

1. Samuel 28,6-7 - Saul hatte den Herrn gebeten, aber er antwortete ihm: entweder durch Träume oder durch Urim oder durch Propheten. Also, letztendlich, sagte er zu seinen Knechten: "Finde mir eine Wahrsagerin. Ich will zu ihr und fragen, von ihr gehen."

Leviticus 19.31 - Biegen Sie nicht an Medien oder suchen Spiritisten, denn du wirst von ihnen entweiht werden. Ich bin der Herr, euer Gott.

Gott versucht, den Geist kontaktieren Welt angeblich verboten, weil nicht auf unserer toten Freunde entsprechen, aber Satan Geister, die alle unsere Freunde kennen.

2. Korinther 11.14 - und kein Wunder, denn der Satan selbst vorgibt, ein Engel des Lichts werden! Es ist also nichts Besonderes, wenn er und seine Diener als Diener der Gerechtigkeit darstellen. Aber irgendwann fallen, wie sie es verdienen.

Die Bibel spricht auch von Hoffnung. Gott hat Macht über den Tod und das zweite Kommen Jesu Christi, wird unser Körper wieder zu wecken.

Johannes 6,40 - Denn dies ist der Wille meines Vaters, der mich gesandt hat -, dass jemand, der den Sohn sieht und an ihn glaubt, ewiges Leben habe. Und ich werde ihn auferwecken am Letzten Tag.

Johannes 5,28-29 - Wundert euch nicht es kommt der Augenblick, wo alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören und herauskommen werden - diejenigen, die Gutes getan haben, wird zum Leben erweckt werden, aber wer hat das Böse wird die Auferstehung des Gerichts.

1 Korinther 15,3 bis 7,12 - habe ich Ihnen die Hauptsache, auch ich empfangen habe: dass Christus für unsere Sünden gestorben, gemäß der Schrift, wurde begraben und wurde am dritten Tag nach der Schrift wieder auferstehen. Er schien zu Peter, dann zwölf, dann zeigten mehr als fünfhundert Brüdern auf einmal (einige haben eingeschlafen, aber die meisten von ihnen leben noch), zeigte dann dem Jakobus, dann allen Aposteln. Also, wenn die Verkündigung Christi von den Toten auferstanden war, wie können einige von euch die Auferstehung leugnen?


In Verbindung stehende Artikel aus der Kategorie - Was ist Tod?

Klinischer Tod - was sagt die Bibel?

159_tunel_klinicka_smrt.jpg Was klinischen Tod ist, welche Erfahrungen Leute?Viele Menschen auf der ganzen Welt, die klinischen Tod erlebt haben, erzählen ihre Erlebnisse. Während Hirntod, haben die Menschen verschiedene Erfahrungen wie der Pfad dunklen ...
Hinzugefügt: 01.10.2010
Aufrufe: 234331x

Was geschieht mit den Menschen nach dem Tod

57_hrbitov.jpg Der Tod ist nicht wirklich sehr schönes Wort, das den Menschen zu reden wäre. Es ist von einem großen Geheimnis umgeben. Für viele Menschen ist dies ein großes Geheimnis, ein großes ...
Hinzugefügt: 29.07.2010
Aufrufe: 253476x

Die Seele, die nicht zu töten - Matthew 10,28

408_duse_ktera_nemeze_byt_zabita.jpg Matthäus 10,28 - Fürchte dich nicht diejenigen, die den Leib töten, doch kann die Seele nicht töten. Vielmehr fürchten ihn, der Leib und Seele in der Hölle vernichten kann.Die 10 Kapitel ...
Hinzugefügt: 05.04.2011
Aufrufe: 125173x

Hell ist einfach - was wird das Ende der bösen Menschen sein?

371_existuje_peklo.jpg Viele Menschen haben Angst vor Hölle und ewige Leiden. Aber die Hölle? Die Bibel spricht von der Hölle, die nur bis zum letzten Tag der Abrechnung kommt, ist. Als Jesus Christus ...
Hinzugefügt: 02.03.2011
Aufrufe: 138504x

Der reiche Mann und armen Lazarus - Lukas 16, 19-31

162_bible_lukas_16_19_31.jpg Vor diesem Kapitel Puzzle viele Menschen - weil sie vergessen, dass dies ein Gleichnis ist.Wie andere Gleichnisse, kam Christus zum Leben Darstellung des reichen und armen Lazarus des Lebens Erwartungen ihrer ...
Hinzugefügt: 05.10.2010
Aufrufe: 201550x

De.AmazingHope.net - Der Tod ist etwas, nach dem Tod?