De.AmazingHope.net (Auf der Startseite) De.AmazingHope.net

Christus warnt vor Weltuntergang!

Biblische Fakten

426_bozi_soud.jpg

Christus warnt vor Weltuntergang!

Hinzugefügt: 11.05.2011
Aufrufe: 116440x
Themen: Biblische Fakten
PrintTisk

Der Tag des Kommens Christi wird der Tag für die Welt Gericht sein. Heilige Schrift sagt:

Jude 1:14-15 - In der siebten Generation nach Adam, Henoch prophezeite über ihnen und sprach: "Siehe, der Herr kommt mit unzähligen Tausenden seiner Heiligen, für alle Menschen und jeder von all ihrer gottlosen Taten verurteilt beurteilen, welche Gottlosen, und wegen all der harten Worte gottlose Sünder, wer du mit ihm gesprochen begangen. "

Matthäus 25,32 - Alle Völker werden vor ihm versammelt werden, und er wird sie voneinander scheiden, wie ein Hirt die Schafe von den Böcken scheidet.

Doch bevor dieser Tag kommt, zieht die Aufmerksamkeit auf Gott den Menschen, was kommen wird. Immer den Menschen eine Warnung über die kommenden Prüfungen. Einige glaubten, die Warnungen und gehorchte dem Wort Gottes. Dann entkam den Gerichten, die zu einem ungehorsamen und ungläubigen Menschen fielen.

Vor Gott zerstört die Welt überfluten, befahl er, dass Noah in die Arche ging. Noah gehorchte und war gerettet.

Genesis 7.1 - Und der HERR sprach zu Noah: "Kommen Sie mit Ihrer ganzen Familie in die Arche habe ich gesehen, dass du vor mir waren in dieser Generation nur knapp..

Vor der Zerstörung von Sodom, brachten die Engel die Botschaft von Lot, Lot gehorchte und war gerettet.

Genesis 19,14 - Lot ging und mit ihr reden-in-law, der seine Tochter genommen hatte: "Steh auf und komm weg von hier, denn der HERR wird diese Stadt verderben!" Aber seine Söhne-in-law dachte er scherzte.

So jetzt haben wir vor das zweite Kommen Christi und der Zerstörung gewarnt. Was geht in der Welt. Alle, die die Warnruf gehorchen, werden gespeichert.

- Jesaja 25,9 An einem Tag sagen sie: "Siehe, dies ist unser Gott, in ihm hatten wir gehofft, und er hat uns gerettet Dies ist der Herr, in ihm so hoffen wir, freuen und fröhlich sein in seinem Heil."

Weil wir nicht genau wissen, wann sie ankommen, sind wir wach geboten.

Lukas 12,37 - "Selig sind die Knechte des Herrn, wenn er kommt, wachend Wahrlich, ich sage euch, gürten die Schürze, sitzt am Tisch und wird fortfahren, ihnen zu dienen..

Diejenigen, die schauen auf das Kommen des Herrn wird nicht in der Flaute zu warten. Die Erwartung des Kommens Christi, die Menschen Angst vor Gott verändert sich durch die Gerichte auf das Gesetz Gottes. Es ist notwendig, erwachen die Menschen für ihre Sünden entgegen den Geboten Gottes zu bereuen. So wie Noah gab eine Warnung von Gott, die Welt vor der Flut, und alle, die das Wort Gottes zu verstehen, warnen die Menschen der damaligen Zeit.

Matthäus 24,37-39 - aber wie in den Tagen Noahs, so soll auch die Ankunft des Sohnes des Menschen. Wie in den Tagen vor der Sintflut aßen und tranken, sie heirateten und ließen in der Ehe, bis zu dem Tag Noah in die Arche, und habe nichts bemerkt, bis die Sintflut kam und fegte alle, so wird es sein das Kommen des Sohnes des Menschen .

Die Menschen zur Zeit Noahs, Missbrauch Gottes Gaben. Ihr Essen und Trinken nur zu Völlerei und Trunkenheit geführt. Lost in Gott, und gab sich nur Bosheit und abscheuliche Taten. Die Menschen dieser Zeit waren wegen ihrer Schlechtigkeit zerstört.

Genesis 6,5 - Der Herr sah, wie auf der Erde Rasse des menschlichen Bösen und dass alle Gedanken, die Spin in den Herzen, dem Tag nach einem schlechten Tag.

Heute Menschen das Gleiche tun. Völlerei, Trunksucht, ungezähmte Leidenschaft und böse Praktiken treffen das Land Gottlosigkeit. In den Tagen Noahs war die Welt durch Wasser zerstört. Gottes Wort lehrt, dass wir jetzt durch Feuer zerstört werden. Die Leute aus der Flut Gott lustig gemacht Warnung. Noah rief ein Fanatiker und Panikmache. Signifikante Lernen und Leute haben behauptet, dass eine solche Katastrophe, wie vorhergesagt noch nie aufgetreten, und nie wieder auftreten.

Heute sorgt das Wort Gottes sehr wenig. Menschen bei seiner Warnung lachen. Scharen von Menschen sagen: "Alles ist aus dem Anfang der Welt haben wir nicht zu befürchten.." Es war zu dieser Zeit aber kommt Verderben. Während Menschen mit Spott und Verachtung, zu fragen: "Wo ist die Verheißung seines Kommens?" Schilder sind erfüllt.

1 Thess 5,3 - Wenn die Leute sagen: "Friede Sicherheit" wird plötzlich von Verwirrung überrascht, als wenn sie kommen auf eine schwangere Schmerzen, und wird nicht undicht werden.

Aber Christus sagt uns wach:

Offenbarung 3.3 - Erinnere dich, was du gehört und akzeptiert, daran festhalten und zu bereuen. Wenn Sie aufwachen, ich komme wie ein Dieb! Weder weiß nie, zu welcher Stunde ich komme zu euch.

Heute sind die Menschen ständig damit beschäftigt Essen und Trinken, Pflanzen und Gebäude, und heiraten. Händler sind immer noch kaufen und verkaufen. Menschen für Top-Position kämpfen. Fun gefüllt Theaterliebhaber, Pferderennen und Spielbanken. Aufregung herrscht überall, aber der Tag einer Klausur rückt immer näher und wird bald Gnade geschlossener Tür für immer. Wir ermittelten die Heilands Worte der Vorsicht:

Lukas 21,34-36 - Bedenken Sie, dass eure Herzen nicht beladen mit Schmausen und Saufen, und Hüten von diesem Leben. An diesem Tag sollten Sie dann überraschend plötzlich wie eine Falle, in ihr alle, die im Land leben gefangen. Deshalb wachen und beten, dass Sie stets würdig zu allem, was kommt zu entgehen, und vor den Menschensohn Stand waren. "

Quelle: Hoffnung der Menschheit - Ellen Gould White


Wohin als nächstes? - Bezug zu diesem Thema

Disaster kommt, wenn Gott die Erde beben!

405_blizi_se_katastrofa_kdy_buh_zatrese_zemi.jpg Die Bibel sagt eindeutig warnt davor, dass eines der letzten Zeichen vor dem Kommen Jesu Christi ist, dass Gott Schütteln unserem Land. Heutzutage sind die meisten auf das zweite Kommen bereits ...
Aktualisiert: 18.02.2013
Hinzugefügt: 02.04.2011
Aufrufe: 201154x

In Verbindung stehende Artikel aus der Kategorie - Biblische Fakten

Wie finde ich Gott?

372_jak_najit_boha.jpg In jedem Menschen ist in der Sehnsucht nach Gott codiert. In der Vergangenheit Menschen seit Generationen verschiedene Götter zu ihren eigenen Bedingungen geschaffen, und auch heute Menschen haben den Wunsch, etwas ...
Hinzugefügt: 07.03.2011
Aufrufe: 133331x

Zehn Gebote wurden ans Kreuz genagelt?

326_bylo_desatero_prikazani_pribito_na_kriz.jpg Die Bibel sagt, dass Gott das Gesetz gab - die Zehn Gebote, die durch den Finger Gottes auf Steintafeln geschrieben wurde, und in die Lade des Bundes.Eine zweite, zeremonielle Gesetz des ...
Hinzugefügt: 02.02.2011
Aufrufe: 114494x

Was wir glauben - 2 Trinity

107_cemu_verime_2_bible.jpg 2. Dreifaltigkeit GottesGott ist ein Vater, Sohn und Heiliger Geist, die Einheit der drei Personen aus der Ewigkeit. Gott ist unsterblich, allmächtig, allwissend, souverän und allgegenwärtig. Ist unendlich und jenseits aller ...
Hinzugefügt: 20.09.2010
Aufrufe: 71917x

Ein Verbrecher am Kreuz - ist schon im Himmel, oder wenn das zweite Kommen?

197_ukriyovani_jezis_kristus.jpg Lukas 23, 42-43 - Da sagte Jesus: "Gedenke meiner, wenn du in dein Reich kommst." Jesus antwortete: "Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein."Als Beweis, dass ...
Hinzugefügt: 02.11.2010
Aufrufe: 93248x

Jesus von den Toten auferstanden - sechs Gründe, dies zu bestätigen

287_nas_veleknez_jezis_kristus.jpg Jesus von Nazareth wurde gekreuzigt, begraben und drei Tage später von den Toten auferstanden. Keine andere Religion behauptet nicht, dass ihr Gründer auferstanden war. In das Christentum ist einzigartig. Jedes Argument ...
Hinzugefügt: 08.12.2010
Aufrufe: 200612x

De.AmazingHope.net - Christus warnt vor Weltuntergang!